Wir wollen in Verbindung bleiben

Nachricht 12. Juli 2020

Familienzentrum in Corona-Zeiten

Bild: pixabay

Das Familienzentrum hat bis auf weiteres die Türen für Besucher geschlossen, somit halten wir uns an die Auflagen des Landes Niedersachsen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und vermissen die vielen Menschen, die sonst an unseren Kursen und Angeboten teilnehmen! Aber Begegnungen und nette Gespräche finden gerade auch neue Wege! Verabredungen am Telefon oder per Videokonferenz, Balkon- und Gartengespräche, Spaziergänge und Begegnungen in Empelde. Es ist auch für uns eine Zeit der kreativen Möglichkeiten unter dem Motto „in Verbindung bleiben“.

So gibt es die Johanneskirche und damit auch einige der derzeitigen Angebote des Familienzentrums auf

facebook: Johannes Kirchengemeinde Empelde.

Es gibt vor der Johanneskirche die Aktion „Gemeinsam ein Zeichen setzen“, alle Menschen können Steine sammeln, sie anmalen und als bunten Farbtupfer zu den schon vorhandenen legen, nach dem Motto: …auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann Schönes entstehen…“

Außerdem gibt es viele bisherigen Kursangebote als Online Version, die die Zeit bis zum realen Treffen überbrücken sollen! So findet ein „Johannes-Lese-Club für 6-12 Jährige“ im wöchentlichen Wechsel als Challange und als Zoom-Treffen statt. Der Lese-Club für 2-5 Jährige ist auch als Zoomtreffen konzipiert, allerdings können sich die teilnehmenden Familien am Dienstagnachmittag vorher Bastelsachen von einer Wäscheleine vor dem Familienzentrum mit nach Hause nehmen, um sie allein zuhause und doch gemeinsam, nach einer Geschichte, zu basteln. Weitere Online-Angebote sind: Zwei Rhythmik, Bewegungs- und Tanzkurse, ein Baby–Kinder-Café sowie Telefonverabredungen am Dienstagnachmittag mit mir, ein Geburtsvorbereitungskurs für Paare und Babymassagekurse-Online.

Wir wollen in Verbindung bleiben, mit „unseren Familien“ und besuchen sie Zuhause!

….am Gartenzaun oder …in Ihrer Straße! Mit dem „Familienzentrum on Tour“ ziehen wir, am 15.05.2020 und 28.05. oder 29.05.2020, durch die Straßen Empeldes, mit Musik und Tanz, vielen Überraschungen für alle Familien und Kinder und Tombola-Loseverkauf für unsere Familientombola! (unser Kinderfest muss leider am 26.06.2020 entfallen und am 18.09.2020 in einer anderen Form stattfinden!) Es gibt 500 tolle Preise zu gewinnen, jedes Los ist ein Gewinn und verhilft dem Familienzentrum zu einigen Einnahmen, auf die wir derzeit leider verzichten müssen! Als Hauptpreise winken eine Digital Kamera und zwei Smartphones. Die Familien können die Preise dann an festgelegten Zeitpunkten im Garten des Familienzentrums abholen! Wer besucht werden möchte, meldet sich bei: Dorota Wellner, 0171.9844382 oder Christiane Zimmermann, 0176.57861566. Benötigt wird eine Ansprechfamilie, die weitere Familien in ihrer Straße auf das neue „Angebot des Familienzentrums in Corona Zeiten“ aufmerksam macht, damit möglichst alle Kinder in der Straße am Angebot „vom Gartenzaun aus“ mitmachen können!

Leider mussten wir einige geplanten Angebote ausfallen lassen: „Empelde kocht – Lunch4families“ am 13.06.2020 entfällt! Der „Garten-Forscher-Club“ findet in einer anderen Form statt. Der „Kochkurs für Kids“ ist auf den 26.10.2020 als Kursbeginn verschoben, ebenso das „Garten Aktiv - Kinderfest“ entfällt, findet am 18.09.2020 in einer anderen Form statt! Auch der „Erste-Hilfe-Kurs für Kids“ wurde verschoben und die „Fotoaktionen für Kids“ werden erst ab dem 28.08.2020 stattfinden.

Im Anhang gibt es einen Überblick über unsere derzeitigen Angebote!

Viele Grüße

Christiane Zimmermann