Wir wollen in Verbindung bleiben

Nachricht 31. August 2020

Familienzentrum in Corona-Zeiten

Bild: pixabay

Wir starten in den September und Oktober 2020 mit unserem „Halbjahresprogramm in Corona Zeiten“ und vielen Angeboten - in Präsenz, je nach Entwicklung der Lage ab November ggf. auch wieder online.

„Das volle Programm“ haben wir in den letzten Tagen auch per Post an einige Institutionen im Stadtteil sowie der Theodor-Heuss-Schule in Empelde verschickt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Plätze sind wie immer begrenzt, das Programm ist als Anhang angefügt!

Dies sind einige Highlights im Herbst:

  • 05./ 06.09. Wochenend-Geburtsvorbereitungskurs für Paare

    Am Samstag, von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr und am Sonntag, von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr können sich Paare mit Hebamme Melanie Kahn treffen, um sich auf die Geburt ihres Kindes vorzubereiten. Wann geht es los mit den Wehen? Welche Atmung ist an welcher Stelle der Geburt wichtig? Wie sieht ein Geburtsverlauf aus? Welche Schmerzmittel können genommen werden? Welche Entspannungstechniken gibt es, die erste Zeit mit dem Kind, Stillen ja oder nein? Die Kosten übernimmt in der Regel die Krankenkasse.
    Anmeldung bei Hebamme Melanie Kahn
    Tel.: 0176.51493654, hebamme.kahn@gmx.de
     
  • „Ich-Projekt für Kids – von Ängsten und dem Glücklich Sein“ 

    Ab dem 07.09.2020 von 16.30 bis 18.00 Uhr für Kids von 8-11 Jahren. Das Selbstbewusstsein der Kinder stärken. Wir wollen das Glücksrad drehen, Freundschaftsbänder basteln, ein Geschichtenkino mit Popcorn erleben und viele andere Dinge! (2 weitere Termine am 14.09. und 21.09.2020) 
    Mit Tanja Tammert, Entwicklungsberaterin und gGmbH, Suchtberatung Barsinghausen,
    Außenstelle Ronnenberg/Empelde. Kostenfreies Angebot, Anmeldungen bei Christiane Zimmermann
    Tel.: 0176.578 615 66 oder 
    Familienzentrum-Johanneskirche@gmx.de
     
  • „Was Kindern gut tut!“

    Elternabendreihe ab dem 07.09. von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr „Was brauchen Kinder, damit sie sich gut entwickeln können?“ Sind es 250 Jahre nach Goethe immer noch „Wurzeln und Flügel“ oder ist das nicht mehr zeitgemäß? Seminarreihe, wahlweise einzeln oder als Paket buchbar (auch noch am 14.09. und 21.09.2020),
    Kosten: Euro 24,-, 
    Anmeldungen bei Tanja Tammert, Entwicklungsberaterin Tel.: 05109.515 531 oder
    bei Christiane Zimmermann Tel.: 0176.578 615 66.
     
  • „Bärenstarke Wickel, Auflagen und Kompressen für Kinder und Erwachsene“
      
    12.09. von 10.30 Uhr bis 15.30 Uhr Ein Tag für Informationen, Materialien/Zutaten und Anwendungsformen für naturheilkundliche Maßnahmen bei Kinder- und Erwachsenenbeschwerden. Sie bekommen ein Übungsskript für zuhause.
    Kosten: Euro 25,-, 
    Anmeldungen bis zum 11.09.2020 bei Roswitha Kaiser, Freiberufliche Dozentin für Gesundheitswesen und Entspannung. Infos und
    Anmeldung unter Tel.: 0176.340 822 44 oder ro-kaiser@gmx.de

An der Garten Veranstaltung für Kids am 18.09.2020 können nur bis zu 50 Personen gleichzeitig im Innenhofgarten des Familienzentrums, unter den Hygiene- und Anstandsregeln teilnehmen, die sich zuvor bei Christiane Zimmermann telefonisch (0176.57861566) angemeldet haben! Es werden Zeiten vereinbart, damit möglichst viele Kinder an den Aktionen teilnehmen können! Nicht angemeldete Familien müssen sonst mit einer Wartezeit rechnen oder können gar nicht teilnehmen!

Alle weiteren Angebote, wie: „Zwei gesunde Füße, da steh´ ich drauf“, „Zeigt her eure Füße“, der „Kinder Koch Kurs für Kids“, die kostenfreie "Zirkuswoche in der 1. Herbstferienwoche“, „Der Baby-Brunch“, das „Repair-Café“, finden alle im Garten des Familienzentrums statt, Informationen können dem Flyer entnommen werden!

Bitte teilen Sie den Flyer gern!

Viele Grüße aus dem Familienzentrum!

Christiane Zimmermann