Wir wollen in Verbindung bleiben

Nachricht 10. Mai 2021

Online – Beratung und Handouts – für Eltern im Mai

  • „Spiele- und Aktion - Handouts“ für Eltern
    Am Dienstag, 04.05.2021 bekommen Eltern vom Familienzentrum „Spiele und Aktionen für Kinder und Familien in der Lock- down- Zeit“ nach Hause gebracht. Interessierte müssen einfach bei Tanja Tammert, 05109.515531 anrufen, ihre Adresse angeben und schon wird eine kleine Sammlung von Spielen und Aktionen für Zuhause vorbeigebracht. Anmeldeschluss ist der 03.05.2021.
     
  • „ICH WILL …NICHT!!!“
    Am Dienstag, 11.05.2021 treffen sich Eltern per Zoom, in der Zeit von 16.00 -17.30 Uhr und sprechen über Möglichkeiten für Eltern mit wütenden Kindern umzugehen. „Scheinbar über Nacht hat sich das süße kleine Kind in ein nein-sagendes, Füße-stampfendes, hauendes Kind verwandelt. Was ist da passiert? Und wie kommen Eltern mit dem Kind durch diese Phase?“ Eltern treffen sich per ZOOM mit Tanja Tammert, Erziehungs- und Entwicklungsberaterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie.
    PC, Laptop, Tablet oder Smartphone mit der Zoom-App reichen aus. Einfach auf „einem Meeting beitreten“ gehen, Meeting ID: 819 4604 8496  und Kenncode: „Familie“ eingeben.
     
  • „Die Belastung der Kinder und Familien während der Corona-Zeit“
    Beim Zoom – Treffen am Dienstag, 18.05.2021 geht es von 16.00 – 17.30 Uhr um das aktuelle Thema für Familien in der Corona-Zeit. Fast alle Familien sind am Rand der Belastung angelangt. Wir wollen darüber sprechen, was die Corona-Zeit mit unseren Kindern macht und wie Eltern ihnen helfen können, diese Zeit zu verarbeiten und gemeinsam durchzustehen. Mit dem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone und der  Zoom-App geht´s dann los.
    Einfach auf „einem Meeting beitreten“ gehen, 
    Meeting ID: 823 1839 3888 und Kenncode: „Familie“ eingeben. Der Zoomcall wird von TanjaTammert, Erziehungs- und Entwicklungsberaterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, geleitet. Die Handouts sowie die Onlinekurse sind durch die Förderung durch das Familienzentrum und der Region Hannover mit dem Projekt „Familienorte“ sowie durch die Förderung durch die evangelische Erwachsenenbildung, kostenfrei.
     
  • „MUSIK, SPIEL und SPASS @ HOME“
    Ab Freitag, 07.05.2021 von 9:45-10:45  heißt es „MUSIK, SPIEL und SPASS @HOME“. An vier Freitagvormittagen können Kinder, die derzeit nicht in die Krippe und KiTa gehen, gemeinsam online singen, spielen und Spaß haben. Immer werden Gegenstände aus der Küche zu Instrumenten gemacht, Rhythmen geklatscht und gepatscht, Geschichten gelauscht, gesungen und gespielt. Wir treffen uns per ZOOM. Was braucht es dazu? Laptop, Tablet oder Smartphone, Zoom-App und los geht´s.          
    Einfach auf „einem Meeting beitreten“ gehen,
    Meeting ID: 307 927 7784 Kenncode: „Malibu“.
    Das Angebot ist durch die Förderung durch die Landeskirche Hannover, kostenfrei.
     
  • „BACKEN @ HOME für Kids“
    Am Samstag, 22.05.2021 können Kinder für ihre Familien eine „schnelle Obsttorte“ backen. Für das Kuchenessen zu Pfingsten von zuhause aus, werden die dazugehörigen Lebensmittel, mit dem Rezept, ganz einfach nach Hause geliefert. „Du möchtest eine Obsttorte für deine Familie zubereiten? Wir zeigen dir, wie es geht!“
    Ein Erklärungsvideo gibt es auf der Facebookseite: Johanneskirche Empelde oder wir senden es per WhatsApp zu! Das Angebot ist kostenfrei (3,- pro Kind/Familie für die Lebensmittel).
    Anmeldungen (bis zum 19.05.2021) nimmt Christiane Zimmermann 0176.57861566, Familienzentrum-Johanneskirche@gmx.de, entgegen.
     
  • „RepairCafé – im Garten“
    Im Familienzentrum Johanneskirche findet am Samstag, 29.05.2021 in der Zeit von 14.00 - 17.00 Uhr wieder das Café der besonderen Art statt. Die Helfer wollen die kaputten Gegenstände gemeinsam mit den Besitzern reparieren und ihnen auf diese Weise auch etwas beibringen. Auch in Corona Zeiten ist das, mit Abstand, im Garten des Familienzentrums, möglich. Es wird auf Abstandsregeln und Hygiene geachtet!
    Das Angebot ist kostenfrei, um Spenden wird gebeten! Das Team des Familienzentrums stellt dabei viele Torten, Kuchen mit Kaffee und Tee bereit.
    Wegen der Hygienemaßnahmen werden die Kuchen/Kaffee nur „to go“ angeboten, bitte bringen Sie sich geeignete Behälter/Tassen mit!
    Für Rückfragen und Hinweise:
    Uwe Buntrock, Tel.: 0511.37467956 und
    Christiane Zimmermann Tel.: 0176.5786 1566.
     
  • „Rechtsberatung für Familien - im Garten“
    Am 31.05.2021 steht ein Rechtsanwalt als Ansprechpartner für ein erstes Beratungsgespräch, ab 17.00 Uhr, zur Verfügung.  Gegen einen Kostenbeitrag in Höhe von 15,00 €, an das Familienzentrum, gibt der Anwalt einen ersten Überblick  über die Rechtslage, die außergerichtlichen und gerichtlichen Lösungsmöglichkeiten und das damit verbundene Kostenrisiko in allen rechtlichen Bereichen.
    Erforderlich ist eine Anmeldung unter Telefon: 0176. 5786 1566 bei Christiane Zimmermann und eine Vorabentrichtung des Kostenbeitrags (15,-) an das Familienzentrum Johanneskirche. Die Beratung findet im Garten des Familienzentrums in der Hallerstraße 3, 30952 Ronnenberg, statt.

Familienzentrum in Corona-Zeiten

Das Familienzentrum hat bis auf weiteres die Türen für Besucher geschlossen, somit halten wir uns an die Auflagen des Landes Niedersachsen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und vermissen die vielen Menschen, die sonst an unseren Kursen und Angeboten teilnehmen. Aber Begegnungen und nette Gespräche finden gerade wieder neue Wege: Verabredungen am Telefon oder per Videokonferenz. Es ist auch für uns eine Zeit der kreativen Möglichkeiten unter dem Motto „in Verbindung bleiben“.

"Viel los am Fenster"

Immer donnerstags von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr öffnet sich das bunte Blumenfenster im Garten des Familienzentrums der Johanneskirchengemeinde in der Hallerstraße 3, damit Familien wieder in Präsenz- auf Abstand – mit der Stadtteilmutter Dorota Wellner in Kontakt treten können.

Ihre Aufgaben sind  Familien mit Kindern Gesprächs- und Hilfsangebote zu machen und sie bei Fragen rund um das Familienleben und bei Alltagsproblemen zu unterstützen.

So gibt es ab sofort 

  • die Ausgabe der „Kreativtüten für Kids von 2 - 8 Jahren“ (auf Bestellung),
  • Aktionen und Spiele für kleine Kinder (1 - 6 Jahren) und deren Familien, zum Ausleihen oder
  • eine Spieletauschbörse.

Gespräche und Austausch bei Kaffee/Tee sind selbstverständlich sowie Informationen über den Stadtteil und deren Netzwerke.

Ein Termin muss nicht gemacht werden, Eltern können einfach vorbeikommen, es gibt einen Hygieneplan.

Der Kontakt zu Dorota Wellner ist:

  • Handy 0171.9844382 oder
  • Stadtteilmutter.Empelde@gmail.com

Schritt für Schritt zum Kontakt zu uns!

Das Familienzentrum gründet in diesen Coronazeiten eine Art  „Spaziergeh –Club“ mit jeweils einer Person/Familie/Haushalt und der Stadtteilmutter, der Pastorin oder der Koordinatorin des Familienzentrums. Der Weg ist das Ziel – und das kann manchmal sein, sich wohler zu fühlen! Spaziergänge an der frischen Luft gelten als echte Kraftquellen. Erwachsene und Familien können mit unserer neuen Stadtteilmutter Dorota Wellner, der Pastorin Martyna Pieczka oder der Koordinatorin Christiane Zimmermann bei einer Spazierrunde ums Feld in Kontakt kommen. Menschen aus Ronnenberg haben somit weiterhin die Möglichkeit, trotz der bestehenden Kontaktbeschränkungen mit uns ins Gespräch zu kommen. Wer auch im Stadtteil mit der Stadtteilmutter, der Pastorin oder der Koordinatorin des Familienzentrums eine Weile im Spaziergang – natürlich mit dem nötigen Abstand – verbringen möchte, meldet sich telefonisch bei Dorota Wellner, 0171.9844382, bei Pastorin Martyna Pieczka, 0511.47303233 oder 0176.56929940 oder Christiane Zimmermann 0176.57861566. Wir schauen gemeinsam, was in der jeweiligen Situation möglich ist. Also runter vom Sofa und eine kurzweilige Spazierrunde verbringen!

Online „Babymassagekurs als Videoreihe“ über Facebook

Das Familienzentrum der Johanneskirchengemeinde bietet einen Online Babymassagekurs in Form von Videos über Facebook an. Das Angebot richtet sich an Eltern mit einem Baby im Alter von 6 Wochen bis 6 Monaten. In fünf aufeinander aufbauenden Videos lernen die Eltern alle Griffe, die sie benötigen, um ihr Baby regelmäßig zu massieren. Vorteile zu einem Präsenzkurz sind: die Fahrzeit entfällt, das Baby kann liegen bleiben und weiterschlafen, die Videos können wiederholt angesehen werden, das Video kann jederzeit unterbrochen werden. Der Kurs kostet 44 Euro inkl. Ablauf für die Ganzkörpermassage und Kontakt zur Kursleitung. Anmeldungen nimmt die Kursleitung Daniela Aumüller unter Telefon 0176 56747856 oder per E-Mail an beratung.aumueller@gmail.com gerne entgegen.

Online „Rückbildungsgymnastik“

Donnerstag um 9.00 Uhr, ab 04.02.2021. Für Frauen, 6-8 Wochen nach der Geburt.

Anmeldung bei Hebamme Melanie Kahn, 0176.51493654 oder hebamme.kahn@gmx.de.

Lese-Clubs Online

Der „Johannes Lese Club“ ist ein Projekt der Stiftung Lesen, das in Zusammenarbeit mit Neue Wege Familienbegleitung, dem Roten Faden Kids und dem Familienzentrum Johanneskirche, im Rahmen des außerschulischen Förderprogramms „Kultur macht stark, Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, umgesetzt wird. Kinder sollen Spaß am Umgang mit Büchern und Zeitschriften bekommen, die neuen Medien E- Book oder den unterschiedlichen Umgang mit Handys kennenlernen, einen oder mehrere Nachmittage in der Woche mit (Vor) Lesen verbringen.

  • Im "Online-Lese-Club-Booklooker“ geht es ab Montag, 18. Januar um 15.00 Uhr bis 15.40 Uhr um „drei Freundinnen im Wunderland und das magische Kästchen“ von Rosie Banks. Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren brauchen dazu nur die Zoom App auf dem Tablet, Smartphone oder PC, müssen auf „einem Meeting beitreten“ gehen und die „meeting ID“ 734 4970 3120 und das Kennwort „booklooker“ eingeben. Diese Anmeldedaten sind für jedes Zoom Treffen gültig!
  • Im „Online Johannes - Lese – Club“  geht es ab Dienstag, 26. Januar um 16.00 Uhr bis 16.40 Uhr, um „Die drei Fragezeichen“, spannende Geschichten, Diebstähle mit den Kinderdetektiven Justus, Peter und Bob. Die Geschichte heißt „Wo ist der Kater von Mr. Carter? Natürlich wird neben Vorlesen auch mitgeraten und gebastelt. Anmeldungen zum Versenden des Zoom Einladungslinks bei Robert Zimmermann, 0152.27785875 und rz2000@gmx.de. Die Bastelsachen werden jeweils wochenweise per Post an die teilnehmenden Kids verschickt! Anmeldeschluss für den 26.01.2021 ist Freitag, 22.01.2021.
     
  • Das Familienzentrum bleibt vorerst noch geschlossen, auch der Lese – Club für 2 bis 5 Jährige mit Begleitung findet nicht statt. Interessierte Familien an einem „Onlinekurs am Dienstagvormittag“ um 10.00 Uhr bis 10.40 Uhr, können sich bei der Kursleitung Katrin Taron unter der Telefonnummer 0171.6156984 melden.

Online Tanzkurse für Kinder über "Zoom"

Ab Dienstag, dem 09.02.2021 (7 Mal per Zoom)

  • um 17:00 Uhr „Tanzflummis 2" (Kinder von 3 – 6 Jahren)
  • um 18:00 Uhr „Dancing Kids“ (Kinder von 7 – 11 Jahren). 

Anmeldung bei Dorota Wellner, 0171.9844382, Familienzentrum-Johanneskirche@gmx.de. 

14,- Euro (7 Termine), Bezahlung über Paypal (Für das Familienzentrum) Christianezimmermann4@web.de, unbedingt Überweisung an Familie/Freunde wählen und den Namen des Kurses angeben.